Über mich

Ich heiße Sonja Behling und meine Bestimmung ist es, Menschen zu helfen. Das erkannte ich schon vor vielen Jahren. Mein erster beruflicher Weg führte mich jahrelang im Finanzsektor die Karriereleiter hinauf. Als ich das Ziel erreichte, von dem ich damals lang geträumt hatte, verblasste der Glanz schnell. Mir genügte es nicht mehr, mit den Menschen über reine Fakten zu sprechen. Mein Chef sprach mich damals darauf an und dafür bin ich ihm heute noch dankbar.

Kurze Zeit später ereilte mich selbst eine Krankheit, die ich dank der Kombination aus Naturheilkunde und Schulmedizin bewältigen konnte. Die Zeichen für einen beruflichen Umbruch wurden immer deutlicher. Der Wunsch, wirksam zu sein und Menschen auf ihrem Weg zu begleiten verstärkte sich von Tag zu Tag. Meine Entscheidung stand fest: Ich werde Heilpraktikerin.

Heute bin ich beruflich dort angekommen, wo mein Mut und mein Herz mich hingeführt haben. Dieser Glanz ist ein anderer als damals und wird daher niemals verblassen. Ich nutze diese Kraft täglich, um Kindern und Erwachsenen zu helfen, seelische, geistige und körperliche Blockaden zu überwinden und sich ihrer eigenen Stärken bewusst zu werden. So können auch sie ihren Weg finden und ihn konsequent weiter verfolgen bis sie ihr Ziel erreichen.

..und was bedeutet franchimani ?

Dieser Name vereint drei Elemente miteinander:

  • Frangipani – die Tempelblume ist u.a. in Indonesien stark vertreten und symbolisiert Unsterblichkeit. Auf Bali hat sie mich bereits sehr fasziniert und daher habe ich sie zum Sinnbild für die naturreinen ätherischen Öle und Heilpflanzen ausgewählt, die in meinen Heilmethoden zum Einsatz kommen.
  • Chi – laut der Feng Shui Lehre ist das Chi die all umfassende Lebensenergie, die die Grundlage unserer Existenz ausmacht. Erleben Sie es selbst in unseren Gesprächen und besonders bei den Chi Ganzkörper Energiemassagen!
  • Mani – italienisch für “Hände”, mein wichtigstes “Werkzeug” wenn es um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit geht.